Aktuelles

19.02.2021

nordischnet unterstützt Vereine

Bild

Vereine aus dem Vermarktungsabschnitt 4 und der Stadt Syke haben die Möglichkeit, gemeinsam mit der GVG Glasfaser GmbH ihre Vereinskasse zu füllen. Für jeden Vertrag von nordischnet, der über einen Verein eingereicht wird, spendet das Unternehmen 20 Euro. Bis zum 31.03.2021 läuft die Verlängerung der Vermarktung von Glasfaserprodukten der Marke nordischnet im vierten Vermarktungsabschnitt im Landkreis Diepholz.

28.01.2021

Fristverlängerung im VA 4 und Syke bis 31.03.2021!

Fristverlängerung

Weil Informationsveranstaltungen und persönliche Beratungsgespräche coronabedingt in den vergangenen Wochen nicht in gewohnter Form stattfinden konnten, wird die Vermarktung im vierten Vermarktungsabschnitt und in Syke bis zum 31.03.2021 verlängert. Bürgerinnen und Bürger erhalten bei Abschluss eines Produktvertrages der Marke nordischnet ihren Hausanschluss weiterhin kostenfrei. Zu den Bereichen, für die die Verlängerung gilt, zählen die weißen Flecken in Stuhr und Weyhe sowie die schwarzen Flecken in Syke.

27.01.2021

Aus aktuellem Anlass:

infobrief

Wir haben Hinweise erhalten, dass in Schleswig-Holstein momentan angebliche Mitarbeiter unterschiedlicher Telekommunikationsanbieter an den Haustüren unserer Kunden klingeln, um Leitungen von nordischnet zu prüfen. Wir möchten ganz ausdrücklich darauf hinweisen, dass coronabedingt momentan keine Vor-Ort-Termine stattfinden, wenn dies nicht absolut notwendig ist. Wenn ein solcher Termin zwingend stattfinden muss, wird dieser vorher telefonisch oder postalisch angekündigt.

15.01.2021

Wir ziehen um und vergrößern uns

Umzug des nordischnet-Hauptsitzes

Liebe nordischnet-Kundinnen und -Kunden,
wir möchten Sie gerne darüber informieren, dass unser Kieler Firmensitz umzieht. Ab sofort können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:

07.01.2021

Spatenstich für das Glasfasernetz in Wagenfeld

Spatenstich in Wagenfeld am 06.01.2021

Schon bald wird in Wagenfeld mit Lichtgeschwindigkeit gesurft. Ab sofort laufen die Bauarbeiten für ein reines und kupferfreies Glasfasernetz in der Gemeinde auch in den schwarzen Flecken. Wagenfelds Bürgermeister Matthias Kreye setzte dafür den ersten Spatenstich. Voraussichtlich ab Sommer können die Bürgerinnen und Bürger das schnelle, stabile und sichere Netz nutzen.

28.12.2020

Wechsel des Ansprechpartners für Ausbau-Fragen in Angeln (weiße Flecken)

Der BZVA ist Ihr Ansprechpartner für Fargen zum Baustatus in den weißen Flecken (Angeln)

Liebe nordischnet-Kundinnen und -Kunden in Angeln,

In den so genannten weißen Flecken von Angeln wird der Glasfaser-Ausbau durch den Bauherren Breitbandzweckverband Angeln (BZVA) koordiniert.